NAME: Felix Linus Thörl
GEBOREN: 24. März 1992 | München
STIMME: Tenor
FUNKTION: Arrangeur, Mädchen für Alles „Ich hab die nächsten 5 Wochen immer Zeit“
HOBBIES: Filme, Videospiele, Kochen

Felix Linus Thörl (auch Thörli oder einfach Thörl genannt) ist VoiceBreaks höchster Tenor. Außerhalb der Bühne hat er keine feste Aufgabe, hilft aber mit wo er kann. Website, Finanzen, Aufnahmeregie, Videoproduktion, etc.; wenn auch nur die kleinste Hilfe benötigt wird, ist er zur Stelle. Hauptverantwortlich ist er allein für das Arrangements von Cover-Songs.

Als Sänger ist seine Rolle ähnlich wie bei Tobi sehr Singular. Wenn er keine Haupstimme singt, dann ist er beinahe ausschließlich als höchste Nebenstimme besetzt. Da er beim Musik Hören immer und überall mitsingt und zwischen Stimmen hin und her springt wie es ihm gefällt, hat er außerdem eine große Stimmkontrolle entwickelt durch die er große Sprünge in schneller Abfolge sehr präzise treffen kann.
Felix sagt gerne wenn er keine A Capella Band gefunden hätte, wäre seine zweite Wahl Metal oder Ska-Punk gewesen. Er kommt musikalisch aus einer sehr rockigen Richtung und drängt Stefan gerne dazu, mehr in diesem Stil zu komponieren. Ein Ergebnis lässt sich in „Nur für Rocker“ auf „Nur Lieder“ hören. Er spielt seit vielen Jahren E-Bass und hat schon in mehreren Konstellationen und Bands mitgewirkt (auch in Zusammenarbeit mit Stefan, Kaiwen oder Mikey). Er hat sehr rudimentäre Grundkenntnisse in Gitarre und Schlagzeug, aber spielt seit seinem sechsten Jahr Klavier.